Wüstenrot Top-Girokonto

wüstenrot GirokontoDas Top Girokonto der Wüstenrot ist ein besonderes Angebot. Neben kostenloser Kontoführung ohne monatlichem Mindestgeldeingang und kostenloser maestro-Karte haben die Kunden die Wahl zwischen einer gebührenfreien Visa Prepaid oder Classic Kreditkarte.

Wüstenrot Top Giro Kontodetails

kostenlose Kontoführung

kostenlos Bargeld abheben weltweit

kostenlose Visa Karte

günstiger Dispo Zins

Guthabenzinsen

Zur Bank

Ein Kontovergleich zeigt, dass das Wüstenrot Top-Girokonto zu Recht auf den vorderen Plätzen bei den Rankings der diversen Banken steht. Die Kontoführungspauschalen und Jahresgebühren für die Kreditkarte sind zu kostenintensiv, als dass dies gerechtfertigt wäre. Aber auch bei den Direktbanken, welche kostenlose Kontopakete anbieten, gibt es Unterschiede. In der Regel umfasst das Kontopaket ein kostenloses Girokonto, eine kostenlose Maestrokarte und eine kostenlose Kreditkarte, welche es ermöglicht, weltweit ohne Gebühren an Geldautomaten Barverfügungen vorzunehmen. All diese Optionen räumt das Wüstenrot Top-Girokonto auch ein. Es hat jedoch eine Besonderheit. Während die anderen Anbieter nur klassische Kreditkarten anbieten, können die Kunden der Wüstenrot-Direktbank zwischen einer Kreditkarte mit Kreditrahmen und einer Prepaidkarte wählen. Genaugenommen ist die Wüstenrot damit das einzige Unternehmen, welches ein kostenloses Kontopaket auch den Verbrauchern zur Verfügung stellt, welche auf Grund negativer Bonität sonst nicht zum Zuge kämen. Kontopakete mit Kreditkarten sind im Prinzip nicht für Kunden geeignet, welche eigentlich nur ein Guthabenkonto führen könnten.

Prepaid-Kreditkarten sichern finanziell Flexibilität

Das Wüstenrot Top-Girokonto räumt mit der optional erhältlichen Prepaid-Kreditkarte also auch Bankkunden eine finanzielle Flexibilität ein, welche sie in anderen Fällen nicht hätten, oder überdurchschnittlich teuer bezahlen müssten. Wer einmal einen Mietwagen gebucht hat, und dies ohne Kreditkarte versuchte, weiß, wovon die Rede ist. Es muss aber nicht einmal ein Mietwagen sein. Schon der tägliche Bummel durch Online-Shops wird mit einer Kreditkarte sehr viel bequemer als mit Banküberweisungen. Damit zeigt die Prepaid-Kreditkarte einen weiteren Mehrwert auf. Es muss nicht unbedingt mangelnde Bonität sein, dieser Art des Plastikgeldes den Vorzug zu geben. Die Skepsis vieler Verbraucher vor dem Bezahlweg Kreditkarte und die Befürchtung, dass die Daten von unbefugten Dritten ausgelesen und missbraucht werden könnten, sind ein eindeutiges Plädoyer für die Prepaid-Karte. Im Rahmen des Wüstenrot Top-Girokontos ist sie kostenlos erhältlich.