Norisbank Top-Girokonto

Die Norisbank wirbt mit einem kostenlosen Top-Girokonto: “Endlich mal ein Angebot ohne Haken!” verspricht der Goldfisch in der Werbung. In der Realität kommt die Tochter der Deutschen Bank diesem griffigen Slogan dabei schon sehr nahe.

Kontodetails Top-Girokonto im Überblick

norisbank

  • kostenlose Kontoführung ohne Mindestgeldeingang
  • kostenlos Bargeld abheben an allen Automaten der Commerzbank, Deutschen Bank, Dresdner Bank, HypoVereinsbank und der Postbank
  • kostenlose ec-Karte und Kreditkarte inklusive
  • Guthabenverzinsung 0,00% p.a. auf zugehörigem Tagesgeldkonto
  • Dispokredit Zinsen 10,85% p.a.
  • Banking: online, Telefon, Filiale

Seit 2006 versucht der Bankriese Deutsche Bank mit der Norisbank neue, attraktive Privatkunden zu gewinnen und scheute sich dabei auch nicht, für diese das Image einer “Discount-Bank” in der Öffentlichkeit aufzubauen. Das kostenlose Girokonto gehört dann natürlich zum Pflichtprogramm der neuen Strategie.

Unser Tipp:

Das kostenlose Top-Girokonto der Norisbank ist mehrfacher Testsieger und bietet auch noch einen zusätzlichen Kostenlosen Umzugsservice bei Kontowechsel!
Zur Bank

Immerhin ist das Girokonto und seine Führung für alle Privatkunden der Norisbank wirklich kostenlos und ohne monatlichen Mindestgeldeingang oder andere Bedingungen möglich.
Dazu gibt es eine EC/Maestro-Card sozusagen gratis dazu. Eine Zweite
kann man für 7 Euro pro Jahr bekommen.

Außerdem bietet die Norisbank für das Girokonto noch weitere gängige kostenlose Service-Konditionen, wie das Ziehen von Kontoauszügen per Selbstbedienung, das Einrichten und Abändern sowie Löschen von Daueraufträgen oder auch die beleghafte und die beleglose Durchführung von Überweisungen am Automaten sowie im
Internet.

Generell ist das Girokonto hier mit der Option verbunden auch das Online-Banking zu nutzen. Das besondere hier ist, dass mit der Nutzung des Online-Banking automatisch die Möglichkeit besteht, auch das Tagesgeldkonto mit recht guten Konditionen in Form einer Verzinsung von aktuell 1,5% zu kombinieren.

Um ihr Geld nicht nur kostenlos verwalten und lagern zu lassen, sondern um auch kostenlos auf dieses zugreifen zu können, können Kunden der Norisbank deutschlandweit etwa 7.000 Geldautomaten nutzen. Da die Norisbank zur Deutschan Bank gehört ist sie ebenfalls Mitglied der Cash-Group. Im Klartext bedeutet dies, dass Kunden die Automaten der Norisbank, die der Deutschen Bank und die der Postbank, Dresdner Bank, Hypo Vereinsbank und Commerzbank nutzen können.

Einziges Manko des Girokontos der Norisbank ist allerdings der, im Vergleich
zu anderen Angeboten der Konkurrenz, relativ hohe Dispozins. Mit etwa 12% muss der Kunde hier schon etwas tiefer in die Taschen greifen, wenn er sein Girokonto dann doch einmal überziehen sollte.