Kostenlos Geld abheben in Kroatien

Kostenlos Geld abheben in KroatienUnabhängig davon, ob man sich in Dubrovnik, der Perle der Adria, oder im ehemaligen Nobelbadeort Opatjia aufhält – irgendwann kommt der Punkt da muss man Geld abheben in Kroatien. Offizielle Landeswährung in Kroatien ist der kroatische Kuna.

Lediglich Kunden der DAB Bank und der Hypovereinsbank können an den Automaten der Zagrebacka Banka kostenlos mit ihrer EC-Karte Geld abheben in Kroatien. In allen anderen Fällen wird bei einer Barverfügung mit der EC-Karte eine Gebühr zwischen fünf und zehn Euro fällig. Zu dieser Gebühr kommen noch die Kosten für die Umrechnung von Kuna in Euro. Wer nur mit einer EC-Karte Geld abheben in Kroatien kann, ist gut beraten, dies so selten wie möglich und in größeren Summen zu tun. So vermeidet man, dass jedes Mal erneut eine Verfügungsgebühr in Rechnung gestellt wird. Sinnvoller ist es, die richtige Kreditkarte zu wählen. Einige Anbieter berechnen bei Barverfügungen mit der Karte weltweit keine Gebühren.

Gebührenfrei Bargeld abheben in Dubrovnik, Krk und ganz Kroatien

Einige Banken bieten kostenlose Visa- oder Mastercard-Karten an, mit denen man weltweit also auch kostenlos in Kroatien Geld abheben kann. Einen Vergleich dieser Banken finden Sie auf unserer Übersichtsseite.
Zum Vergleich

Mit der richtigen Karte Gebühren sparen

Kreditkarten werden häufig im Rahmen eines Kontopaketes ausgegeben. Ein Kontovergleich zeigt nicht nur die günstigsten Girokonten, sondern auch, welche Leistungen die Kreditkarten bieten. Wer sich einen solchen Vergleich anschaut, wird sich möglicherweise die Frage stellen, warum er noch eine Kontoführungspauschale und eine Jahresgebühr für seine eigene Kreditkarte bezahlt. Bei den günstigsten Anbietern ist es inzwischen üblich, Konten kostenlos zu führen. Das mach sich auch beim Geld abheben in Kroatien bemerkbar. Mit der richtigen Kreditkarte sind Verfügungen an ausländischen Geldautomaten kostenlos. In Europa ist die Anzahl der gebührenfreien Barabhebungen in den meisten Fällen unbegrenzt, die Anzahl der weltweiten kostenlose Barabhebung in vielen Fällen limitiert. Gerade für Menschen, die sich viel im Ausland aufhalten, senkt die richtige Kreditkarte massiv die Kosten. Dies gilt auch für das Geld abheben in Kroatien.