Kostenlos Geld abheben in Dänemark

Kostenlos Geld abheben in DänemarkGleich ob im Urlaub an der dänischen Küste, auf Geschäftsreise oder beim Einkaufsbummel in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen, man kommt nicht darum herum, dass auch einmal Geld abheben in Dänemark eine Notwendigkeit wird.

Obwohl Dänemark Mitglied in der EU ist, ist der Euro nicht die gültige Landeswährung. Das Zahlungsmittel ist die dänische Krone. Während es in den Ländern, in denen der Euro offizielles Zahlungsmittel ist, keine Gebühren kostet, mit Kreditkarte oder EC-Karte in Geschäften zu bezahlen, wird beim Bezahlen mit Plastikgeld in Dänemark eine Gebühr fällig. Dies entsteht auf Grund des Umrechnens bei der Belastung des Kontos von Dänenkronen in Euro. Es empfiehlt sich daher, in Dänemark möglichst bar zu bezahlen. Dazu muss man jedoch Geld abheben in Dänemark. Wer dazu die EC-Karte nutzt, wird sich nach seiner Rückkehr über die horrenden Gebühren ärgern. Kostenlos ist es jedoch mit einigen Kreditkarten möglich. Wer viel auf Reisen ist, sollte einmal einen Kontovergleich zu Rate ziehen.

Gebührenfrei Bargeld abheben in Kopenhagen, Bornholm und ganz Dänemark

Einige Banken bieten kostenlose Visa- oder Mastercard-Karten an, mit denen man weltweit also auch kostenlos in Dänemark Geld abheben kann. Einen Vergleich dieser Banken finden Sie auf unserer Übersichtsseite.
Zum Vergleich

Die besten Kreditkarten finden sich über einen Kontovergleich

Kreditkarten werden häufig im Rahmen eines kompletten Kontopaketes ausgegeben. Aus diesem Grund ist ein Kontovergleich sinnvoll. Interessant ist, dass die günstigsten Kontoanbieter auch die besten Konditionen für die Kreditkarten anbieten. Nicht mit allen Karten kann man eine unbegrenzte Anzahl von Barverfügungen an Geldautomaten im Ausland vornehmen. Die Anzahl der Abhebungen weltweit ist bei einigen Anbietern limitiert. Je nach Karte sind jedoch Abhebungen in Europa in unbegrenzter Anzahl möglich. So kann man auch Geld abheben in Dänemark ohne gesondert belastet zu werden. Dänemark verfügt über ein flächendeckendes Netz von Geldautomaten, die Bargeldversorgung ist also im ganzen Land, gleich ob auf einer Insel oder im Norden jederzeit sicher gestellt. Geld abheben in Dänemark ist völlig problemlos und mit der richtigen Karte auch gebührenfrei.